Carbon4
Höchste Sicherheit

Höchste Sicherheit

Unsere Glaspaneele werden mit modernster Technologie hergestellt und bestehen aus gehärtetem Glas ohne Metallanteil - dies sorgt für eine schnelle und gleichmäßige Erwärmung ohne Energieverlust! Es ist keine Überhitzung möglich.

In der Vergangenheit wurde allerdings in der Auswahl der Gläser oft ein klassischer Fehler gemacht, der immer noch bei vielen Herstellern zu finden ist. Es wurden nämlich herkömmliche Standardgläser eingesetzt. Diese Gläser unterliegen Spannungen, die bei plötzlicher Abkühlung der Glasheizoberfläche in einigen Bereichen der Oberfläche zu Spannnungsrissen führen kann. Wenn zum Beispiel ein nasser und kalter Schwann von in der Badewanne spielenden Kindern gegen eine warme Heizfläche geworfen wurde, entluden sich die Spannungen durch explosives Zerbrechen der Heizungsoberfläche. Tausende kleine Splitter flogen durch den Raum.

Heute ist es natürlich selbstverständlich, dass gehärtetes und spannungsfreies Glas verwendet wird, welches nicht nur eine besonders hohe Sicherheit aufweist sondern zudem auch noch eine derartige Härte besitzt, dass selbst kratzende Metalle ihr mechanisch nichts anhaben können. Eine solche Heizung hält nahezu alles aus.

Sie werden lange Freude an dem Material haben und das haptische Gefühl der Berührung dieser Oberflächen lieben.

 

 

 

 

 

Carbon4 Heizsysteme GmbH:

Höllriegelskreuther Weg 3

82065 Baierbrunn

Tel.: +49 (0) 89 - 215 388 650

info@carbon-4.com

 

© 2018
Fenster schließen
Höchste Sicherheit